Château de Montréal

ISSAC

Beschreibend

Stätte und Denkmal

Schloss

Eingetragene und geschützte Stätten

Privat-Residenz, unter Denkmalschutz (1991), klassifizierte Sehenswürdigkeit (1977) Seit dem 15. April im Besitz des Labels „Sehenswerte Garten“ 12. - 16. Jahrhundert Eine Festung in Mitten des 100-Jährigen Krieges Montréal ist gebaut worden auf einer alten Festung umgeben von Festungsmauern aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die ein komplettes Verteidigungsnetzwerk formen. Das Schloss spielte eine wichtige Rolle während des 100-jährigen Krieges. Es wurde eingenommen von dem Herrn von Grignols, Leihherr des Talleyrands, und zum Teil vernichtet.

Arboretum, Botanischer Garten, Park

Dauer der Besichtigung : 45mn

Führung

Sprachen der Besichtigung : Französisch, Englisch

Gesprochene Sprachen : Französisch, Englisch

Dienstleistungen & Komfort

  • Picknickplatz

Praktische Informationen

Preise 2019

  • Basistarif - Voller Preis Erw. : 6,00€
  • Kindertarif : 4,00€ (Kinder 8 bis 12 Jahre)
  • Gruppentarif : 5,00€ ( Gruppe und Schüler)
  • Kostenlos ( Befreien Sie bis zu 8 Jahren)

Zahlungsarten

  • Bank- und Postschecks

Lage

  • Château de Montréal
  • 24400 ISSAC

lat. : 45.011559 - long. : 0.430972